Skip to content
Anmelden

Wegweiser und Impulsgeber: Die Affiliate Marketing Landscape 2021

Der globale Werbemarkt erholt sich. Laut einer aktuellen Prognose der Mediaagentur Zenith werden die Werbeinvestitionen global im Jahr 2021 um 11,2 Prozent wachsen, dank E-Commerce und Online Video. Davon profitiert besonders Affiliate Marketing – und deswegen sorgt jetzt die Affiliate Marketing Landscape 2021 für Furore.

Zum ersten Mal sind die verschiedenen Bereiche des Affiliate Marketings mit herausragenden Vertretern in einer Übersicht gemeinsam dargestellt. Initiator Hakan Özal (H4Consult) hat diese Landkarte gemeinsam mit Tobias Conrad (Yieldkit), Markus Kellermann (xpose360), Andre Kögler (easyMarketing) und Marcus Seidel (Adcell) erstellt. Die Affiliate Marketing Landscape bildet das geballte Expertenwissen einer Branche ab.

Zum ersten Mal entsteht so ein Eindruck, wie groß und umfangreich der Markt ist und wie unterschiedlich die Marktteilnehmer sind.

Tobias Conrad, CCO von Yieldkit, kommentiert: „Die Resonanz auf die Affiliate Marketing Landscape ist überwältigend. Die Übersicht ist ein guter Gradmesser für den aktuellen Boom im Affiliate Marketing. Der Zeitpunkt für die Veröffentlichung ist gerade richtig: Die Nachfrage von Advertisern und Publishern steigt, beide Gruppen erkennen immer mehr, welche Chancen im Affiliate Marketing liegen. Die Landkarte zeigt sehr gut die vielen unterschiedlichen Spezialisierungen und unterschiedliche Ausrichtungen in dem Markt.“

Eine Umfrage im Januar 2021 von Affilateblog und xpose360 liefert die Zahlen: 63 Prozent der Advertiser gaben an, in 2020 zusätzlich Budget in Affiliate Marketing investiert oder Budgets aus anderen Kanälen im Markting-Mix abgezogen und in Affiliate Marketing gesteckt zu haben. Der Optimismus auf die Umsatzentwicklung für 2021 steigt sogar noch: 75 Prozent der Advertiser und Netzwerke rechnen mit weiterhin steigenden Umsätzen. Der gesamte Bericht steht hier zum kostenlosen Download bereit.

20.08.2021 12:56:32 artikel