Skip to content
Anmelden
Deutsch
Deutsch
de

Datenschutzbestimmungen

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns von größter Bedeutung, daher ist es für uns selbstverständlich, dass wir alle gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz einhalten.

Name und Kontaktangaben der verantwortlichen Partei

Yieldkit GmbH

Oliver Krohne, Geschäftsführer

Jarrestraße 44b, 22303 Hamburg, Deutschland

 

Email: info@yieldkit.com

Phone: +49-40-416-204-01

Datenschutzbeauftragter

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzmaßnahmen, zur Verarbeitung Ihrer Daten oder zur Wahrung Ihrer Rechte als Betroffener haben, können Sie sich wie folgt an uns und unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Externer Datenschutzbeauftragter

ePrivacy GmbH

vertreten durch Prof. Dr. Christoph Bauer

Große Bleichen 21, 20354 Hamburg

Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich Ihrer Daten haben, wenden Sie sich bitte an privacy@yieldkit.com.

Wenn Sie direkt mit unserem Datenschutzbeauftragten kommunizieren möchten (z.B. weil Sie ein besonders sensibles Anliegen haben), wenden Sie sich bitte auf dem Postweg an diesen, da die Kommunikation per E-Mail immer Sicherheitslücken aufweisen kann. Bitte geben Sie in Ihrer Anfrage an, dass sich Ihr Anliegen auf die Firma Yieldkit GmbH bezieht.

Persönliche Daten

In welchem Umfang und in welcher Form wir personenbezogene Daten verarbeiten und speichern, hängt von den Gruppen der Betroffenen ab. Dabei unterscheiden wir wie folgt: Publisher, Werbetreibende/Advertiser und Nutzer.

Publisher sind Website-Betreiber, die YieldKit-Dienste nutzen, indem sie den YieldKit-Code implementieren, um ein JavaScript auf ihrer Website zu aktivieren und zu integrieren. Die Verwaltung und Nutzung des YieldKit-Kontos erfolgt über ein webbasiertes Portal, das über ein Browser-Login zugänglich ist.

Werbetreibende/Advertiser sind Werbetreibende, die die YieldKit-Technologien nutzen, um sich mit Publishern zu verbinden, die YieldKit-Dienste nutzen. Auf Wunsch kann die Verwaltung und Nutzung eines YieldKit-Kontos über ein webbasiertes Portal erfolgen, das über ein Browser-Login zugänglich ist.

Wir definieren Partner als beide Gruppen, Werbetreibende/Advertiser und Publisher.

Nutzer sind Website-Besucher, die die Websites der YieldKit-Herausgeber oder die Websites von YieldKit selbst nutzen.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen über identifizierte oder identifizierbare Personen. Dazu gehören die folgenden Kategorien personenbezogener Daten, die wir verarbeiten, von:

Publishern

a. Vor- und Nachname

b. Adresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Bundesland, Land)

c. Website(s)

d. E-Mail Adresse(n)

e. Anmeldedaten

f. Bankverbindung/Paypal

g. Steuerliche Informationen

h. Benutzerdaten (siehe Benutzerdaten)

 

Werbetreibende/Advertisern

a. Vor- und Nachname

b. Adresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Bundesland, Land)

c. Website(s)

d. E-Mail Adresse(n)

e. Anmeldedaten (falls zutreffend)

f. Steuerliche Informationen

 

Benutzerdaten

a. Kontaktinformationen wie Namen, E-Mail-Adressen und Ihre Nachricht, wenn Sie das Kontaktformular auf unserer Website verwenden

b. Verhaltensdaten (welcher Link wird angeklickt)

c. Browser und Browserversion

d. Das Betriebssystem

e. Bildschirmgröße

f. Benutztes Gerät

g. Land

h. Stadt

i. Zeitpunkt des Zugriffs

j. Referrer (von welcher Domain der Nutzer auf die Website zugreift)

k. Benutzter Online-Shop und ggf. Bestellwert

l. Online-Kennungen (z.B. Cookie-IDs)

m. Anonymisierte IP-Adresse (gekürzt)

n. Logdateien

- Website(s), die der Nutzer im Zusammenhang mit dem Angebot besucht
- Menge der übertragenen Daten
- Name des Internetanbieters
- Angabe, ob der Zugriff erfolgreich war
- IP-Adressen

Verwendung von Cookies

Allgemeine Informationen über Cookies 

Ein Cookie ist eine Textdatei, die eine Identifikationsnummer enthält, die bei der Nutzung der Website zusammen mit den anderen tatsächlich angeforderten Daten auf den Computer des Nutzers übertragen und dort gespeichert wird. Die Datei wird dort für den späteren Zugriff aufbewahrt und dient der Authentifizierung des Nutzers. Da Cookies nur einfache Dateien und keine ausführbaren Programme sind, stellen sie keine Gefahr für den Computer dar.

Je nachdem, welche Einstellungen der Nutzer in seinem Internetbrowser gewählt hat, akzeptiert dieser automatisch Cookies. Sie können diese Einstellung jedoch ändern und die Speicherung von Cookies deaktivieren oder so einstellen, dass der Nutzer informiert wird, sobald ein Cookie gesetzt wird. Wird die Verwendung von Cookies deaktiviert, können einige Funktionen der Website nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden. Sie können die Setzung von Cookies durch unsere Website jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen.

Bereits aktive Cookies können jederzeit über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers oder anderer Softwareprogramme gelöscht werden. Wir arbeiten gegebenenfalls mit Werbepartnern zusammen, die uns helfen, unser Online-Angebot für Sie interessanter zu gestalten. In diesem Fall können auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte abgelegt werden, wenn Sie unsere Website besuchen (Cookies von Drittanbietern).

 

Session Cookies 

Session-Cookies werden für die Dauer einer Sitzung verwendet und automatisch gelöscht, wenn der ausführende Browser geschlossen wird. Sie sorgen z.B. dafür, dass Video- und Audiodateien abgespielt werden können, dass Ihre Benutzereingaben während der Eingabezeit zwischengespeichert werden und somit die Benutzerfreundlichkeit verbessert wird.

 

Persistent Cookies 

Persistente Cookies verbleiben nach dem Schließen des Browsers auf Ihrem Endgerät. Diese Cookies können z.B. Ihre Nutzerpräferenzen, wie z.B. Spracheinstellungen, speichern und das Nutzerverhalten auf unserer Website analysieren. Die Speicherdauer von persistenten Cookies entspricht der jeweiligen Dauer des einzelnen Cookies. Danach werden sie automatisch gelöscht.

 

Opt-in and Opt-out 

Yieldkit hält sich an die europaweiten Grundsätze der EDAA, des Online Behavioral Advertising Framework. Nutzer, die mit der Erfassung ihrer Daten nicht einverstanden sind, können sich hier abmelden.

Darüber hinaus können Sie ein kundenübergreifendes Opt-In und ein kundenübergreifendes Opt-Out über die "Your Ad Choices"-Verwaltung durch unseren Partner https://www.youronlinechoices.com/ durchführen. Zum Opt-out oder Opt-in klicken Sie bitte auf https://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices.

 

Zweck der Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre Daten für die folgenden Zwecke:

  • Bereitstellung des YieldKit-Dienstes auf unserer Website und den Websites unserer Publisher,
  • zur Verbesserung unseres Services,
  • zur Vertragserfüllung, Kundenbetreuung, Partnerservice, Korrespondenz und Registrierung und Login auf YieldKits Websites,
  • zu Werbezwecken wie z. B. dem Versand unseres Newsletters,
  • zur Qualitätssicherung und Statistik
  • und für ausschließlich aggregierte Berichte für Partner.

Rechtliche Grundlagen

Wir stützen uns bei der Verarbeitung Ihrer Daten auf die folgenden Rechtsgrundlagen:

  • Ihre Einwilligung, sofern Sie uns diese erteilt haben (Art. 6 (1) (a) GDPR),
  • Die Anbahnung oder Durchführung eines Vertrags mit Ihnen (Art. 6 (1) (b) GDPR),
  • Die Umsetzung unserer berechtigten Interessen (Art. 6 (1) (f) GDPR).

Berechtigtes Interesse

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten verfolgen wir die folgenden berechtigten Interessen:

  • Verbesserung unserer Dienstleistung
  • Schutz unserer Systeme vor Missbrauch
  • Statistik

Erfordernis oder Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten

Sofern dies nicht ausdrücklich angegeben ist, ist die Angabe Ihrer Daten nicht erforderlich oder obligatorisch.

Aufbewahrungsfrist

Wir speichern Ihre Daten, 

  • wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben, spätestens bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung;

  •  wenn wir die Daten zur Erfüllung eines Vertrages benötigen, spätestens, solange das Vertragsverhältnis mit Ihnen besteht;

  • wenn wir die Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses verwenden, höchstens so lange, wie Ihr Interesse an der Löschung oder Anonymisierung der Daten nicht überwiegt;

  • soweit gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, bis zum Ende der Aufbewahrungsfristen.

Datenempfänger

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten arbeiten wir mit den folgenden Dienstleistern zusammen, die Zugriff auf Ihre Daten haben: 

 

Autopilot 

 

Wir verwenden AutopilotHQ, 140 2nd Street 5th Floor San Francisco, CA 94105 Vereinigte Staaten für die automatische E-Mail-Übertragung. Dazu verarbeiten wir E-Mail-Adressen von Ihnen. Wenn Sie widersprechen oder Ihre Einwilligung widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an privacy@yieldkit.de. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://www.autopilothq.com/legal/privacy-policy.https://www.autopilothq.com/legal/privacy-policy. 

 

AWS 

Wir nutzen Amazon Web Services, Inc. 410 Terry Avenue North, Seattle WA 98109, United States für das Hosting unserer Dienste. Dazu verarbeiten wir von Ihnen Online-Kennungen und Nutzungsdaten von unserer Website. Wenn Sie widersprechen oder Ihre Einwilligung widerrufen möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an privacy@yieldkit.de. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://aws.amazon.com/privacy/?nc1=h_ls.

 

Cloudflare  

Wir nutzen den Dienst Cloudflare der Cloudflare Inc., 101 Townsend Street, San Francisco, California 94107, USA als sog. CDN (Content Delivery Network). Die Einbindung erfolgt zur Sicherung unseres Internetauftritts und zur Optimierung der Ladezeiten. Es werden IP-Adressen und die Daten Ihres Browsers verarbeitet. Über diesen Dienst werden Online-Anwendungen verteilt, beschleunigt und geschützt. Um zu widersprechen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an privacy@yieldkit.de. Für weitere Informationen finden Sie unter https://www.cloudflare.com/privacypolicy/. To object or to revoke your consent please contact us via an email to privacy@yieldkit.de.  

For more information, please visit https://www.cloudflare.com/privacypolicy/. 

 

Cookiebot 

Wir nutzen den Cookibot-Dienst von Cybot A/S, Havnegade 39, 1058 Kopenhagen, Dänemark als Plattform für die Verwaltung von Einwilligungen. Die Integration erfolgt, um Ihre Zustimmung zu Cookies auf unserer Website einzuholen und zu verfolgen. Für diesen Dienst werden Online-Kennungen wie Ihre IP-Adresse und die Daten Ihres Browsers verarbeitet. Wenn Sie widersprechen oder Ihre Einwilligung widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an privacy@yieldkit.de. Für weitere Informationen finden Sie unter https://www.cookiebot.com/de/privacy-policy/.

 

 

Eyeota 

Wir nutzen die Dienste von Eyeota Pte Ltd, 12a Upper Circular Rd, Singapur, 058410, um unser Publikum zu verfolgen. Daher verarbeiten wir Online-Kennungen von Ihnen. Wenn Sie widersprechen oder Ihre Einwilligung widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an privacy@yieldkit.de. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://www.eyeota.com/privacy-center. 

 

Facebook Social Media Plugin 

Auf unserer Website sind Social-Media-Plugins der Facebook Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland, integriert. Sie erkennen diese an dem "Daumen hoch"-Button oder dem blauen "f"-Logo. Eine Liste der Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_EN. Durch den Besuch unserer Website wird eine Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt. Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wenn Sie mit dem Plugin interagieren (z.B. den "Daumen hoch"-Button anklicken), wird dies von Facebook Ihrem Profil zugeordnet und gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und Inhalt der von Facebook erhobenen Daten.

Facebooks Richtlinien zur Datennutzung: https://www.facebook.com/policy.php

Um die Zuordnung der gesammelten Daten zu Ihrem Profil zu verhindern, müssen Sie sich von Ihrem Konto abmelden. 

Facebook's data use policy: https://www.facebook.com/policy.php  

To prevent the assignment of the collected data to your profile, you must log out of your account. 

 

Flyeralarm 

Wir nutzen die Dienste der FLYERALARM GmbH, Alfred-Nobel-Str. 18, 97080 Würzburg als Online-Druckerei. Daher verarbeiten wir Kontaktdaten wie Namen und Adressen von Ihnen, wenn wir Ihnen gedruckte Werbung zusenden dürfen. Wenn Sie widersprechen oder Ihre Einwilligung widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an privacy@yieldkit.de. Für weitere Informationen finden Sie unter https://www.flyeralarm.com/de/content/index/open/id/23/datenschutzerklaerung.html.

 

Google Analytics 

Wir verwenden den Dienst Google Analytics und die Google Search Console Integration von Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow Street, Dublin, D04 E5W5, Irland. Mit Hilfe von Cookies werden Nutzungsdaten auf unserer Website gesammelt und analysiert, so dass wir unser Angebot optimieren und verbessern können. Wir verwenden die Anonymisierungserweiterung "_anonymizeIp()" für die anonymisierte Erfassung der IP-Adresse. Googles Datenschutzbestimmungen: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Um die Verarbeitung Ihrer Daten zu verhindern, können Sie über diese Links ein Opt-out-Cookie herunterladen bzw. setzen und speichern: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

oder

https://chrome.google.com/webstore/detail/google-analytics-opt-out/fllaojicojecljbmefodhfapmkghcbnh?hl=de

 

Happyfox 

Wir nutzen HappyFox, Inc. 47 Discovery, STE 170, Irvine, CA 92618, USA für den Kundensupport. Dazu verarbeiten wir Namen, E-Mail-Adressen und Textnachrichten von Ihnen. Wenn Sie widersprechen oder Ihre Einwilligung widerrufen möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an privacy@yieldkit.de.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://www.happyfox.com/privacy-policy/.

 

HubSpot

Wir verwenden HubSpot, einen Dienst der HubSpot Inc., 2nd Floor 30 North Wall Quay, Dublin 1, Irland, für Marketing-, Vertriebs- und Verwaltungszwecke, z. B. um unsere Kundenbeziehungen zu organisieren, Nutzer auf unserer Website zu kontaktieren, festzustellen, welche Dienstleistungen unseres Unternehmens für Sie von Interesse sind, oder Nutzeranfragen effizient und schnell zu bearbeiten. Zu diesem Zweck verarbeiten wir Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten und biografischen Informationen (z. B. Firmenname, Branche und Berufsbezeichnung), den Inhalt der Nachrichten, die Sie mit uns per E-Mail oder Online-Chat austauschen, sowie alle an uns gerichteten Beiträge und Nachrichten in sozialen Medien, technische Daten über das von Ihnen für den Besuch unserer Website verwendete Gerät, Daten darüber, wie Sie unsere Website durchsucht haben, einschließlich der Art und Weise, wie Sie auf unsere Website gelangt sind, Zeitpunkt und Häufigkeit Ihrer Besuche, die Zeit, die Sie auf jeder Seite verbracht haben, die Art und Weise, wie Sie mit der Website interagiert haben, die von Ihnen angeklickten Links, die von Ihnen heruntergeladenen Dokumente und die von Ihnen angesehenen Inhalte, Ihren Standort. Um Widerspruch einzulegen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen, verwenden Sie bitte das Formular unter folgendem Link: https://privacyportal.onetrust.com/webform/9fd092df-0b2a-4194-89f1-820b83267af4/13da1ce4-8542-4d34-a84c-379495aa666c.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://legal.hubspot.com/privacy-policy.

 

Instagram Plugin 

Auf unserer Website sind Social Media Plugins der Instagram LLC, 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert. Diese sind an dem Instagram-eigenen "Kamera"-Logo zu erkennen. Eine Liste der Plugins finden Sie hier: https://en.instagram-brand.com/assets/icons

Durch den Besuch unserer Website wird eine Verbindung zu den Servern von Instagram hergestellt. Wenn Sie bei Instagram eingeloggt sind, kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wenn Sie mit dem Plugin interagieren, zum Beispiel den Button "Kamera" anklicken, wird dies von Instagram Ihrem Profil zugeordnet und gespeichert.

Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und Inhalt der von Instagram erhobenen Daten. Instagram-Datenschutzrichtlinie: https://help.instagram.com/519522125107875

Um die Zuordnung der gesammelten Daten zu Ihrem Profil zu verhindern, müssen Sie sich von Ihrem Konto abmelden.

 

Pipedrive 

Wir nutzen die Dienste von Pipedrive OÜ, Mustamäe tee 3a, 10615 Tallinn, Estland für unser Kundenbeziehungsmanagement. Daher verarbeiten wir Kontaktdaten, Adressen und in seltenen Fällen Post von Ihnen. Wenn Sie widersprechen oder Ihre Einwilligung widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an privacy@yieldkit.de.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://www.pipedrive.com/en/privacy.

 

reCaptcha

Wir verwenden den reCaptcha-Dienst von Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow Street, Dublin, D04 E5W5, Irland. Der Dienst ermittelt, ob die Eingabe in ein Internetformular durch einen Bot oder eine andere automatisierte Verarbeitung oder durch einen Menschen erfolgt. Ihre IP-Adresse, die zur Anonymisierung gekürzt wird, und die für reCaptcha erforderlichen Daten werden an Google übermittelt, wobei keine Zusammenführung mit anderen Daten von Google erfolgt. Zu den Datenschutzbestimmungen von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de

 

Trello 

Wir verwenden das von Atlassian Corporation PLC, Primrose Street, C/O Herbert Smith Freehills Llp Exchange House, London EC2A 2EG, Vereinigtes Königreich, zur Verfügung gestellte Tool Trello als unser Projektmanagement-Tool. Daher verarbeiten wir Kontaktdaten, Adressen und in seltenen Fällen Mails von Ihnen. Wenn Sie widersprechen oder Ihre Einwilligung widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an privacy@yieldkit.de.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://www.atlassian.com/legal/privacy-policy.

 

Twitter  

Auf unserer Website sind Social Media Plugins der Twitter Inc. mit Sitz in 1355 Market Street, San Francisco, CA 94103, USA, eingebunden. Sie sind an dem blauen oder weißen Twitter-eigenen "Birdie"-Logo zu erkennen. Wenn Sie unsere Website besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Twitter hergestellt. Twitter erhält außerdem die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie bei Twitter eingeloggt sind, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wenn Sie mit dem Plugin interagieren (z.B. den "Birdie"-Button anklicken) und dabei eingeloggt sind, ordnet Twitter dies Ihrem Profil zu und speichert es. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und Inhalt der von Twitter erhobenen Daten.

Datenschutzbestimmungen von Twitter: https://twitter.com/de/privacy

Um die Zuordnung der gesammelten Daten zu Ihrem Profil zu verhindern, müssen Sie sich von Ihrem Konto abmelden.

Transfer in Drittländer 

Die Daten werden in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermittelt. Wir übermitteln personenbezogene Daten nur in Drittländer, denen die EU-Kommission ein angemessenes Schutzniveau bestätigt hat oder in denen wir den sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten durch vertragliche Vereinbarungen oder andere geeignete Garantien, wie Zertifizierungen oder die nachweisliche Einhaltung internationaler Sicherheitsstandards, sicherstellen können.  

  • Vereinigte Staaten von Amerika (Standardvertragsklauseln) 

Ihre Rechte

Als betroffene Person haben Sie die folgenden Rechte:

  • Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen sowie eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten. Unter anderem können Sie Informationen über die Zwecke der Verarbeitung, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empfänger der Daten (im Falle einer Übermittlung), die Dauer der Speicherung oder die Kriterien für die Festlegung der Dauer verlangen;
  • Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder sie an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln;
  • Ihre Daten zu berichtigen. Wenn Ihre personenbezogenen Daten unvollständig sind, haben Sie das Recht, die Daten unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung zu vervollständigen;
  • Ihre Daten löschen oder sperren zu lassen;
  • Um die Verarbeitung einzuschränken;
  • Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zu erheben;
  • um Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten für die Zukunft zu widerrufen

und

  • sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde über eine unzulässige Datenverarbeitung zu beschweren.

Version der Datenschutzrichtlinie

Wenn sich unsere Verarbeitungen oder Umstände ändern, werden wir die Informationen in dieser Datenschutzrichtlinie anpassen.

Status dieser Datenschutzrichtlinie: 18.01.2021